Umzug und Räumung will gut geplant sein!

Der Umzug ist geplant, und die ganze Familie sprüht vor Begeisterung. Ein Kribbeln hat alle Mitglieder der Familie erfasst. Alles soll reibungslos laufen, die Organisation will gut geplant sein. Jetzt wird geplant was mitkommt, und welche Einrichtungen und Altwaren zur Deponie müssen. Die Kosten schätzt die Familie auf ca. 2000,- Euro, mit Transport in die neue Wohnung sowie die Entrümpelung. Nachdem die Familie Billigst-Entrümpelung ruft wird alles gut kalkuliert. Alles was in die Deponie transportiert werden soll wird begutachtet. Unsere Räumungsfirma stellt durch die Expertise fest, dass wir der Familie ein Guthaben von 740,- Euro vom Gesamtbetrag abziehen.

Es wird ein Pauschalbetrag von 1200,- Euro ausgemacht. Die Eltern in der Familie sind um ein vielfaches begeistert, denn dies haben sie nicht erwartet. 2 Tage vor dem Umzug, wird die Räumung durchgeführt. Alles wiederverwertbare an Einrichtungen und die Trödelware kommen ins Lager, der Rest wird als Sperrmüll auf die Deponie transportiert. Am Umzugstag läuft auch alles wie geschmiert. Die Einrichtungen, Möbel werden gut verpackt und sicher in die Wohnung transportiert. Alles hat prima gepasst, die Familie empfiehlt Billigst-Entrümpelung gerne weiter.

Billigst Entrümpelung